Nicaragua

Hi meine Lieben,

Nicaragua war mein Lieblingsland in Zentralamerika! Aber damit haben bestimmt auch viel die Leute zu tun. Das Land ist aber auch super einfach zu bereisen, da es klein ist und man schnell von A nach B kommt. Es haben mich viele gefragt, ob es aufgrund der Unruhen im letzten Tag sicher ist. Auf jeden Fall! Die Locals sind sogar dankbar für die Touristen. Außerdem war es für mich das günstigste Land in Zentralamerika.

Angefangen hat meine Reise in Leon, eine schöne kolonisierte Stadt, in der ich meine Reisebegleitung kennengelernt habe. Wir waren in einem sehr coolen Hostel mit dem wir ein Ausflug zu einem alten Gefängnis gemacht haben und von einem aktiven Vulkan (Cerro Negro: schwarzer Berg) mit einem Board runtergerutscht sind. CNN hat einmal eine Liste mit 50 Dingen, die man gemacht haben muss, aufgestellt und das Vulcano Boarding ist auf Platz 2. Ich habe versucht mich langsamer zu halten, da der Rekord bei 100km/h lag.

Nach Leon ging es nach San Juan, eine süße Stadt an der Pazifikküste und perfekt zum Surfen. Ich habe dort meine Zeit mal wieder bei einem Yoga Retreat verbracht. Und danach ging es für uns zum Sunday Funday, eine Party bei der man an einem Sonntag von Hostel zu Hostel geht. Also sozusagen Pub Crawl mit Pools.

Mit einer großen Gruppe ging es danach für uns weiter nach Ometepe. Das ist eine Insel mit 2 Vulkanen. Dort haben wir einen Ausflug mit Rollern und Motorrädern gemacht, da man sich sonst schwer fortbewegen kann. Ich war allerdings nur bei einer Freundin hinten drauf. Zum Glück, da die Straßen sehr schlecht waren und 2 von uns hingefallen sind. Ansonsten war die Insel sehr schön. Wir waren im Süßwassersee schwimmen, was sich angefühlt hat wie das Meer ohne Salz.

Leider musste ich danach Nicaragua verlassen, da ich nur noch 2 Wochen Zeit hatte für Costa Rica und Panama bis zu meinem Flug zurück nach Chile (der diesen Donnerstag ist). Allerdings kann man noch einiges mehr machen in Nicaragua und deshalb werde ich sicher wiederkommen.

Liebe Grüße jetzt aus Panama

Anna-Lena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s